SOS - Musikland

Aktuelle Neuigkeiten zu unserer Forderung

Presseaussendung des ORF
27.06.2008 | Die heutige erste Verhandlungsrunde aus der Sicht des ORF.
mehr dazu auf www.ots.at
ORF verweigert sich nicht der Quotendebatte
27.06.2008 | Das fordert SOS-Musikland.at vom ORF. Details in unserer Presseaussendung nach der ersten Verhandlungsrunde mit dem ORF-Radio-Management.
mehr dazu auf www.ots.at
ORF und Musiker: "Erster Schritt" für mehr heimische Musik
27.06.2008 | Konstruktives Klima, aber keine inhaltlichen Ergebnisse bei erstem Gespräch über Erhöhung des Anteils österreichischer Musik im Radio
mehr dazu auf derstandard.at
Presseaussendung
25.06.2008 | Initiative österreichischer Musikschaffender und Musikproduzenten für mehr Radio-Airplay setzt ORF unter Zugzwang
mehr dazu auf www.ots.at
Radios: Zu wenig heimische Musik
25.06.2008 | Mehr Austro-Musik auf Ö3, den Regionalradios und Ö1 – das fordern heimische Künstler vom ORF.
mehr unter www.heute.at
"ORF-Radios diskriminieren Musik aus Österreich"
23.06.2008 | Initiative fordert mehr heimische Künstler im Rundfunk. Nur 16,4 Prozent der in ORF-Radios gespielten Musik kommt aus Österreich. Aussender: pressetext.austria, Redakteur: Markus Steiner
mehr dazu auf www.pressetext.at
Paukenschlag im Parlament
04.06.2008 | Die stärkere Berücksichtigung von Musik aus Österreich in österreichischen Rundfunkprogrammen war das Hauptthema der Musik-Enquete im Parlament.
mehr dazu auf www.musikergilde.at
Her mit der Quote!
26.05.2008 | Eine parlamentarische Enquete thematisiert im Juni die Lage der Musiknation Österreich. Dazu ein konkreter Fingerzeig. Von Walter Gröbchen.
mehr dazu auf www.musikergilde.at


first
previous
[1] [2] [3] [4] [5]
next
last
41 - 48 of 48 |  view   per page
Unterstützen Sie unsere Forderung:
* Wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben!
Unterzeichnen
SOS-Musikland weiterempfehlen

Musik aus Österreich. Was ist das?

Musik aus Österreich wird von Menschen komponiert, die ihren Lebensmittelpunkt hier haben oder AKM-Bezugsberechtigte sind. Als österreichische Musikproduktionen bezeichnen wir jene Aufnahmen, bei denen überwiegend hier lebende Musikschaffende beteiligt sind [als Interpreten oder Urheberinnen] und bei denen die wirtschaftliche Wertschöpfung in Österreich stattfindet.



getragen_von.gif
Musiker-Komponisten-AutorenGilde ÖMR - Österreichischer Musikrat KulturGewerkschaft, Sektion Musik IFPI - Verband der Österreichischen Musikwirtschaft Verband unabhängiger Tonträgerunternehmen, Musikverlage und Musikproduzenten Österreich FAF Wirtschaftskammer Fachverband Audiovisions- und Filmindustrie


IGNM - Internationale Gesellschaft für Neue Musik ÖKB - Österreichischer Komponistenbund ig world music austria
Webdesign by Artware
 
SOS - Musikland